Willkommen !

Willkommen !



Könnten Kneipentische Geschichten erzählen, käme
ich aus dem Wirtshaus Wuppke nicht mehr raus.
An den Holztischen saßen bereits Rio Reiser,
Sänger der Polit-Rock-Gruppe "Ton Steine Scherben",
RAF-Terrorist Holger Meins und viele namhafte Alt-68er. 

Heute gehts bürgerlich zu.
Wirt Gert zapft, nach Meinung der Redakteure
eines Hamburger Magazins, das beste Bier in Berlin,
hat für jeden ein offenes Ohr und ist die Gemütlichkeit in Person.


Neben vier Biersorten vom Fass gibt es "geistige" Getränke
zu soliden Preisen.
Das Publikum ist eine Mischung aus Geschäftsleuten,
Handwerkern und den Nachbarn aus dem Kiez.



Das Wirtshaus Wuppke ist wie ein großes gemütliches
Wohnzimmer, in dem ich mich wohl fühle.
Man findet schnell Kontakt mit dem
Tresennachbarn, und der Mann am Zapfhahn ist auch ein
sympathischer Gesprächspartner.
Wer es luftig mag, kann unter der Markise das Treiben
an der Schlüterstraße beobachten.

Andreas Gandzior

Wirtshaus Wuppke
täglich ab 11 Uhr bis 3 Uhr nachts und länger

Schlüterstraße 21
10625 Berlin - Charlottenburg
Tel. 030 - 315 09 217



 

| Wirtshaus Wuppke | Alt-Berliner Szene-Kneipe in Charlottenburg |